Root-Zertifikate und die Apple-Welt

Für den Zugriff auf die verschlüsselten Inhalte (Web, Mail) und für die Benutzerauthentifizierung wird im Intranet wie im/vom Extranet auf Zertifikate der CAcert zurückgegriffen. Daher ist es zwingend vorgeschrieben, die Root-Zertifikate von CAcert auf den hierzu freigegebenen Geräten zu importieren und zu verwenden!

iPad, iPod und iPhone

Für den Zertifikatsimport bei iPad, iPod und iPhone muss aktuell (Stand 2013) zwingend auf den iPhone-Konfiguratior und entsprechenden Konfigurations-Profile zurückgegriffen werden. Dieses Konfigirationsprogramm kann man von der Webseite von http://apple.com herunterladen. Die Windowsvariante findet man hier, die MAC OS X Variante gibt es hier zum Herunterladen. Weiterführende Informationen findet man zum iPCU im iPhone Wiki.

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Bild: iPhone Konfigurator - Geräteverwaltung

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • centos/cacert/ios.txt
  • Zuletzt geändert: 31.05.2013 07:23.
  • von django