Horde Kalender: Kronolith

Die nächste Applikation, die wie nun installieren wollen, ist die Anwendung Kronolith. Mit Hilfe dieser Anwendung können wir den Nutzern individuelle Kalender und auch gemeinsam genutzte Kalender zur Verfügung stellen. Informationen zu Installation und Konfiguration findet amn auch auf der offiziellen Doku-Seite.

Wie auch schon bei der Grund-Installation des Horde-Frameworks, werden wir hier auf PHP Extension and Application Repository oder kurz PEAR zurück.

Das Programmpaket holen wir und nun erst einmal auf unseren Web-Server.

  # pear install -a -B horde/kronolith
Unknown remote channel: pear.phpunit.de
horde/Horde_Test requires package "channel://pear.phpunit.de/PHPUnit" (version >= 3.5.0)
downloading kronolith-4.0.3.tgz ...
Starting to download kronolith-4.0.3.tgz (2,502,518 bytes)
.................done: 2,502,518 bytes
downloading Horde_Timezone-1.0.2.tgz ...
Starting to download Horde_Timezone-1.0.2.tgz (20,042 bytes)
...done: 20,042 bytes
downloading timeobjects-2.0.2.tgz ...
Starting to download timeobjects-2.0.2.tgz (297,260 bytes)
...done: 297,260 bytes
install ok: channel://pear.horde.org/Horde_Timezone-1.0.2
install ok: channel://pear.horde.org/timeobjects-2.0.2
install ok: channel://pear.horde.org/kronolith-4.0.3

Die Konfiguration der Anwendung Kronolith erfolgt, wie auch bereits bei der Grundkonfiguration des Horde-Frameworks, erfolgt über die GUI des Horde-Framworks. Bevor wir uns daran machen können, benötigen wir noch eine entsprechende (leere) Backupdatei für die mitgelieferte Vorgabekonfigurationsdatei.

Wir legen also die besagte Backup-Datei für die Konfiguration an.

 # touch /var/www/horde/kronolith/config/conf.php.bak

Zum Schluß weisen wir noch die Datei und Besitzrechte für die Konfigurationsdatei- und dessen Verzeichnis zu.

 # chown -R root:apache /var/www/horde/kronolith/config
 # chmod g+w -R /var/www/horde/kronolith/config

Damit tägliche Eventbenachrichtigungen der Kalendereinträge verschickt werden können, tragen wir in der crontab-Konfigurationsdatei /etc/crontab folgende ergänzung ein.

 # vim /etc/crontab
/etc/cronta
SHELL=/bin/bash
PATH=/sbin:/bin:/usr/sbin:/usr/bin
MAILTO=root
HOME=/
 
# For details see man 4 crontabs
 
# Example of job definition:
# .---------------- minute (0 - 59)
# |  .------------- hour (0 - 23)
# |  |  .---------- day of month (1 - 31)
# |  |  |  .------- month (1 - 12) OR jan,feb,mar,apr ...
# |  |  |  |  .---- day of week (0 - 6) (Sunday=0 or 7) OR sun,mon,tue,wed,thu,fri,sat
# |  |  |  |  |
# *  *  *  *  * user-name command to be executed
 
# Django : 2013-01-23 Verabeitung der Hordealarmmeldung alle 5 Minuten aktiviert
*/5 * * * * /usr/bin/horde-alarms
 
# Django : 2013-01-25 tägliches Versenden der Agenda-/Kalender-Meldungen der 
# Hordekalenderanwendung um 01:30 Uhr
30 1 * * * /usr/bin/kronolith-agenda

Die Konfiguration der Applikation Mnemo erfolgt dann über die GUI des Web-Frameworks. Dazu rufen wir unseren angelegten VHOST im Webbrowser auf.

 $ firefox https://buero.nausch.org

Bild: Bildschirmhardcopy Horde "Erstanmeldung"

Mit einem Klick auf das Zahnradsysmbol Bild: Horde Menüpunkt Administration erreichen wir den Menüpunkt Administration.

Bild: Bildschirmhardcopy Horde "Menüpunkt Administration"

Hier wählen wir den Menüpunkt Configuration aus.

Bild: Bildschirmhardcopy Horde "Configuration"

Da wir die Anwendung Mnemo noch nicht konfiguriert haben und auch die nötigen mySQL-Datenbanktabellen angelegt haben, sind die beiden Fehlermeldungen normal.

Als erstes legen wir die notwendigen Datenbanktabellen an. Hierzu klicken wir auf den Punkt DB schema is out of date. Die Aktion wird uns entsprechend positiv quittiert.

Sollte hierbei eine Fehlermeldung angezeigt werden, einfach die Schaltfläche DB schema is out of date nocheinmal anwählen!

Bild: Bildschirmhardcopy Horde "Configuration"

Um zur Konfiguration von Kronolith zu gelangen, klicken wir nun auf den Punkt Kalender (kronolith).

Bild: Bildschirmhardcopy Horde "Configuration"

Auf den nun zur Verfügung stehenden Reitern, erfolgt die Konfiguration der Horde-Applikation Mnemo.

Calendar Driver Settings

$conf[calendar][driver]                                                        SQL
$conf[calendar][params][driverconfig]                                          Horde defaults
$conf[calendar][params][table]                                                 kronolith_events
$conf[calendar][params][utc]                                                   [✔]

Free/Busy Driver Settings

$conf[storage][default_domain]
$conf[storage][driver]                                                         SQL
$conf[storage][params][driverconfig]                                           Horde defaults
$conf[storage][params][table]                                                  kronolith_storage

Calendar Handler Settings

$conf[calendars][driver]                                                       Default

Resource Handler Settings

$conf[resource][driver]                                                        SQL
$conf[resource][params][driverconfig]                                          Horde defaults
$conf[resource][params][table]                                                 kronolith_resources
$conf[resource][params][utc]                                                   [✔]

Reminder Settings

$conf[reminder][server_name]                                                   smtp.dmz.nausch.org
$conf[reminder][from_addr]                                                     horde@nausch.org

Share Settings

$conf[autoshare][shareperms]                                                   None (no sharing)
$conf[share][notify]                                                           [✔]

Displaying Holidays

$conf[holidays][enable]                                                        [✔]
$conf[menu][import_export]                                                     [✔]

Maps

$conf[maps][driver]                                                            Horde driver (support for
                                                                               various map providers)
$conf[maps][providers]                                                         OpenStreetMap
$conf[menu][import_export]                                                     [✔]
$conf[maps][geocoder]                                                          Google
$conf[maps][geodriver]                                                         MySQL spatial extensions

Am Ende unserer Konfigurationsarbeit, sichern wir die Konfiguration mit einem Klick auf die Schaltfläche: Bild: Schaltfläche "Notizen-Konfiguration erzeugen" Die erfolgreiche Sicherung wird uns entsprechend angezeigt. Bild: Bestätigung der erfolgreichen Sicherung

Bild: Funambol Logo V10 Bei unserer Webapplikation bedarf es keiner weiteren Konfiguration, hier liefert das Horde-Framework alles passen aus.

Damit wir von unseren Smartphones die dort zur Verfügung stehende Kalender-Applikation auch mit unserem Horde-Server synchronisieren können, benötigen wir noch von Funambol Inc. die App FunV10.

Die Installation von FunV10 nehmen wir vom Google Play App Store vor.

Bild: Funambol V10 im Google App-Store

Da wir den Funambol-Client mit unserem Horde-Server verbinden wollen, wählen wir die Schaltfläche [Anmelden] aus.

Bild: Funambol Konfiguration

Auf dem nächsten Bildschirm tragen wir dann ein:

  • Benutzername:
    eMail-Adresse
  • Passwort:
    Nutzerpasswort, mit dem man sich beim Horde-Framework anmeldet.
  • Server URL
    https://<--HOSTNAME-->/rpc.php

Bild: Funambol Startbildschirm

Über den Menüpunkt Konfiguration nehmen wir dann folgende Einstellungen vor:

  • Sync mit Server:
    geplant
    Interval: 1 Stunde
    [✔] Sende Clientänderungen zum Server
  • Kontakte:
    Zwei-Weg Synchronisieren
    [✔] Neue Kontakte immer im Adressbuch FunV10 erstellen.
  • Kalender:
    Zwei-Weg Synchronisieren
  • Bilder:
    Nicht Synchronisieren
  • Videos:
    Nicht Synchronisieren
  • Dateien:
    Nicht Synchronisieren

Bild: Funambol Konfiguration

Zum Schluß stoßen wir dann die erste Synchronisation unseres mobilen Gerätes mit unserem Horde-Framework-Server an.

Bild: Funambol Synchronisation

Links

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • centos/mail_c6/horde_7.txt
  • Zuletzt geändert: 20.04.2018 10:40.
  • (Externe Bearbeitung)