nützliche Kommandos rund um Asterisk

Optionen -c und -v

Wollen wir unseren Asterisk-Server starten und dabei die Asterisk-Konsole aufrufen, so benutzen wir die Option -c. Die Detailmenge der Konsolenmeldungen steuern wir dabei über ein oder mehrere Optionen v, also z.B.:

# asterisk -cv

Nur wenige Statusmeldungen werden ausgegeben.

# asterisk -cvvvvv

Ausführliche Statusmeldungen werden auf der Konsole ausgegeben.

Option -r

Mit der Option -r können wir uns mit einem laufenden Asterisk-Serverprozess verbinden. Im folgenden Beispiel verbinden wir uns mit einer Asterisk 1.6 Testmaschine:

 # asterisk -r
Asterisk 1.6.0.25, Copyright (C) 1999 - 2009 Digium, Inc. and others.
Created by Mark Spencer <markster@digium.com>
Asterisk comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY; type 'core show warranty' for details.
This is free software, with components licensed under the GNU General Public
License version 2 and other licenses; you are welcome to redistribute it under
certain conditions. Type 'core show license' for details.
=========================================================================
Connected to Asterisk 1.6.0.25 currently running on thinkpad (pid = 3588)
Verbosity is at least 3

Option -rx

Möchten wir uns mit einem laufenden Prozess verbinden, um einen Befehl auf der Asterisk-Konsole abzusetzen, so benutzen wir die Option -rx. Im folgendem Beispiel lassen wir uns die definierten und registrierten SIP-Teilnehmer (peers) anzeigen.

# asterisk -rx "sip show peers"
Name/username              Host                                    Dyn Forcerport ACL Port     Status     
12/12                      (Unspecified)                            D          0        Unmonitored 
13/13                      192.168.10.71                            D          3072     Unmonitored 
14/14                      192.168.10.61                            D          5060     Unmonitored 
Testaccount_11/11          (Unspecified)                            D          0        Unmonitored 
4 sip peers [Monitored: 0 online, 0 offline Unmonitored: 2 online, 2 offline]

Option -V

Zum anzeigen der gerade installierten Asterisk-Version verwenden wir die Option -V.

# asterisk -V
Asterisk 1.8.0
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • voip/asterisk18/befehle.txt
  • Zuletzt geändert: 20.04.2018 08:58.
  • (Externe Bearbeitung)