nützliche Kommandos rund um Asterisk

Asterisk Logo

Wollen wir unseren Asterisk-Server starten und dabei die Asterisk-Konsole aufrufen, so benutzen wir die Option -c. Die Detailmenge der Konsolenmeldungen steuern wir dabei über ein oder mehrere Optionen v, also z.B.:

# asterisk -cv

Nur wenige Statusmeldungen werden ausgegeben.

# asterisk -cvvvvv

Ausführliche Statusmeldungen werden auf der Konsole ausgegeben.

Mit der Option -r können wir uns mit einem laufenden Asterisk-Serverprozess verbinden. Im folgenden Beispiel verbinden wir uns mit einer Asterisk 1.6 Testmaschine:

 # asterisk -r
Asterisk 1.6.0.25, Copyright (C) 1999 - 2009 Digium, Inc. and others.
Created by Mark Spencer <markster@digium.com>
Asterisk comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY; type 'core show warranty' for details.
This is free software, with components licensed under the GNU General Public
License version 2 and other licenses; you are welcome to redistribute it under
certain conditions. Type 'core show license' for details.
=========================================================================
Connected to Asterisk 1.6.0.25 currently running on thinkpad (pid = 3588)
Verbosity is at least 3

Möchten wir uns mit einem laufenden Prozess verbinden, um einen Befehl auf der Asterisk-Konsole abzusetzen, so benutzen wir die Option -rx. Im folgendem Beispiel lassen wir uns die definierten und registrierten SIP-Teilnehmer (peers) anzeigen.

# asterisk -rx "sip show peers"
Name/username              Host                                    Dyn Forcerport ACL Port     Status     
12/12                      (Unspecified)                            D          0        Unmonitored 
13/13                      192.168.10.71                            D          3072     Unmonitored 
14/14                      192.168.10.61                            D          5060     Unmonitored 
Testaccount_11/11          (Unspecified)                            D          0        Unmonitored 
4 sip peers [Monitored: 0 online, 0 offline Unmonitored: 2 online, 2 offline]

Zum anzeigen der gerade installierten Asterisk-Version verwenden wir die Option -V.

# asterisk -V
Asterisk 1.8.0
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
  • voip/asterisk18/befehle.txt
  • Zuletzt geändert: 20.04.2018 08:58.
  • (Externe Bearbeitung)