Softphone ZOIPER

ZOIPER LogoDas Softphone Zoiper unterstützt neben SIP auch IAX2. Vor allem wegen der IAX2-Unterstützung sehen wir uns das Softphone etwas genauer an.

Das Programm ziehen wir uns direkt von der ZOIPER Homepage oder noch einfach via wget

 # cd /usr/local/src/packages
 # wget http://www.zoiper.com/downloads/free/linux/zoiper215-linux.tar.gz

Anschließend entpacken wir das Archiv mit:

 # tar zxf /usr/local/src/packages/zoiper215-linux.tar.gz -C /usr/local/bin/

Bei Bedarf können wir das Archiv wieder löschen, da wir es nicht mehr benötigen.

 # rm /usr/local/src/packages/zoiper215-linux.tar.gz

Das Programm starten wir einfach durch den Aufruf von zoiper.

Fehler-Handling

Sollte es zu folgender Fehlermeldung kommen:

 $ zoiper 
 /usr/local/src/zoiper: error while loading shared libraries: libexpat.so.1: cannot open shared object file: No such file or directory

so setzen wir wir für die Fehlende Bibliothek einfach einen symbolischen link.

#su -

# cd /usr/lib

# ls -l libexpat*
-rw-r--r-- 1 root root 196030  7. Jan 2007  libexpat.a
-rwxr-xr-x 1 root root    706  7. Jan 2007  libexpat.la
lrwxrwxrwx 1 root root     27 29. Okt 2008  libexpat.so -> ../../lib/libexpat.so.0.5.0

# ln -s libexpat.so libexpat.so.1

# ls -l libexpat*
-rw-r--r-- 1 root root 196030  7. Jan 2007  libexpat.a
-rwxr-xr-x 1 root root    706  7. Jan 2007  libexpat.la
lrwxrwxrwx 1 root root     27 29. Okt 2008  libexpat.so -> ../../lib/libexpat.so.0.5.0
lrwxrwxrwx 1 root root     11 22. Mai 13:53 libexpat.so.1 -> libexpat.so

Anschließend rufen wir das Programm wie gewohnt auf

 $ zoiper

Zoiper Bildschirmhardcopy

Für unser Softphone erweitern wir nun unser Asterisk-Konfiguration entsprechend an.

iax.conf

Als erstes geben wir unser Softphone bekannt, dazu bearbeiten wir die Konfigurationsdatei /etc/asterisk/iax.conf.

# vim /etc/asterisk/iax.conf

...
;Django 22.05.2009
; eingefügt für zoiper Test

calltokenoptional=192.168.1.0/255.255.255.0
[33]
type=friend
username=33
secret=Z|pf3gl@t$cha!
host=dynamic
callerid="Buero 33 - IAX Phone <33>"
mailbox=60
transfer=no
language=de

extensions.table

Damit unser IAX2-Softphone mit der Nummer 33 nun auch noch erreichbar ist, ergänzen wir noch die extensions.table:

mysql> SELECT *  FROM `extensions_table` WHERE `context` LIKE 'intern';
+----+---------+-------+----------+------+----------------------------------------------------+
| id | context | exten | priority | app  | appdata                                            |
+----+---------+-------+----------+------+----------------------------------------------------+
| 22 | intern  | 10    |        1 | Dial | SIP/11&SIP/12&SIP/13&SIP/14|55|TtrWw               | 
| 23 | intern  | 20    |        1 | Dial | SIP/21&SIP/22&SIP/23|55|TtrWw                      | 
| 24 | intern  | 30    |        1 | Dial | SIP/31&SIP/32&SIP/33|55|TtrWw                      | 
| 27 | intern  | 33    |        1 | Dial | IAX2/33|55|TtrWw                                   | 
| 25 | intern  | 71    |        1 | Dial | SIP/11&SIP/12&SIP/13&SIP/14&SIP/32&SIP/33&SIP|15|r | 
| 26 | intern  | 72    |        1 | Dial | SIP/11&SIP/12&SIP/13&SIP/14&SIP/32&SIP/33|15|r     | 
| 21 | intern  | _XX   |        1 | Dial | SIP/${EXTEN}|55|TtrWw                              | 
+----+---------+-------+----------+------+----------------------------------------------------+
7 rows in set (0.00 sec)
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • voip/zoiper.txt
  • Zuletzt geändert: 14.11.2018 12:12.
  • von django