Help

Beim Menüpunkt "Help" findet man zum einen hilfreiche Hinweise zu den Funktionen des Programms. Ferner erfolgt auch hier die Eingabe der Registrierungsdaten. Nach Anwahl von DE bei der Konfiguration der Help language bei den GUI Options im Options Menü werden die mitgelieferten deutschen Texte angezeigt.

Help Menü

Unter Hilfe Required Calibration… findet man wichtige Hinweise zu den notwendigen Einstellungen und Konfigurationsschritten, die bei Anwahl von DE bei der Konfiguration der Help language bei den GUI Options im Options Menü in Deutsch angezeigt werden.

Hilfemenüpunkt zur benötigten Kalibrierung

Unter Hilfe Graphical User Interface… findet man die mitgelieferte Online-Handbuch, welches bei Anwahl von DE bei der Konfiguration der Help language bei den GUI Options im Options Menü in Deutsch angezeigt werden.

Hilfemenüpunkt mit der Onlinedoku des Programmes

Unter Hilfe Frequently Asked Questions… findet man hilfreiche Informationen zu folgenden Themen:

  • Aufzeichnen
  • Schräglage (Slant)
  • Kartenüberlagerung
  • Kepler-elemente
  • Allgemeines
  • AVI Animationen
  • Zusammengesetzte Bilder
  • Erstellung von Web-Seiten

Bei Anwahl von DE bei der Konfiguration der Help language bei den GUI Options im Options Menü werden die Antworten auf die FAQs in Deutsch angezeigt werden.

Hilfemenüpunkt mit den FAQs

Unter Hilfe Command Line Interface findet man eine Beschreibung der CLI1)-Optionen von WXtoImg in englischer Sprache.

Hilfemenüpunkt mit der Beschreibung der CLI-Optionenn FAQs

Zum einen findet man unter diesem Menüpunkt den Copyright-Hinweis

Copyright © 200-2005 WXtoImg Software. All rights reserved

Upgrade

Zum anderen werden folgende Informationen zum Upgrade und Registrierung angezeigt.

Upgrade

Wie funktioniert das Upgrade (Aufrüstung auf erweiterte Version)?

Rufen Sie in Ihrem Browser folgende Adresse auf:

http://www.wxtoimg.com/reg/

und folgen Sie den Anweisungen. Für eine geringe Gebühr erhalten Sie einen persönlichen Upgrade-Schlüssel zugesandt, mit dem Sie die zusätzlichen Funktionen freischalten können.

Sollten Sie nicht über einen Internetzugang verfügen oder die Bezahlung per Post bevorzugen, senden Sie bitte einen Scheck oder eine Zahlungsanweisung ausgestellt in US Dollar in Höhe von 60$ für die Standard Version bzw. 100$ für die Professional Version an:

WXtoImg Software
P.O. Box 113-126
Auckland

New Zealand

Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Namen und Ihre Anschrift zusammen mit der Bestellung mitzuteilen. Sollten Sie über eine EMail-Adresse verfügen, können Sie auch diese angeben, um den Upgrade-Schlüssel schneller zu erhalten.
Die Preise können sich ohne vorherige Ankündigung ändern.

Die Prüfung des Zahlungseingangs und der Postversand können ggf. einige Wochen in Anspruch nehmen.

Warum soll ich aufrüsten?

Hierdurch wird die fortlaufende Weiterentwicklung ermöglicht. Ausserdem erhalten Sie Zugriff auf weitere Funktionen und eine 3D-Brille (wird zur Betrachtung der Anaglyph-3D-Konvertierung benötigt).

Es liegen zwei Upgrade-Versionen vor. Die Standard- und Professional-Version.

Welche zusätzlichen Funktionen erhalte ich bei Kauf der Standard-Version?

Anaglyph-3D-Konvertierungen. Diese bieten einen überwältigenden Blick auf die einzelnen Wolkenschichten. Zur Betrachtung werden spezielle rot/blau-Brillen benötigt (Karton-Brillen werden bei Upgrade per Post zugesandt).

Fügt eine Konvertierungart mit (geschätzten) Niederschlägen hinzu.

Diese Konvertierungsart funktioniert allerdings nicht bei schmalbandigen Empfängern. Bei den anderen Konvertierungsarten ergibt sich eine bedeutend verbesserte Bildqualität für schmalbandige Empfänger (z.B. Scanner, Radios).

Web-Seiten können individuell gestaltet werden.

Stellt viele weitere Projektionen bereit (Kartendarstellungen) unter anderem die Merkator Projektion mit zusätzlichen Optionen (wie die zentraler- oder Referenzlängengrad, Massstab und Grenzen) zur Einstellung der Umsetzung der APT-Satellitenbilder.

Es können aus Bildern verschiedener Umläufe Filme erstellt werden (Wolkenbewegung über fixer Landdarstellung).

Aus mehreren Umläufen können Bilder zu einem grossen Gesamtbild zusammengesetzt werden.

Stellt Bildbearbeitungsmöglichkeiten bereit, wie Drehen, Farbanpassung und Konvertierung zu Graustufen.

Zur automatischen Einstellung von Länge und Breite kann das GPS (NMEA) benutzt werden.

Die lokale Zeit (anstatt UTC) kann angezeigt werden.

Die Länge und Breite unter dem Cursor in APT-Bildern wird zusammen mit der Entfernung (und Richtung) zum eigenen Standort angezeigt.

Bei der Anzeige von Informationen in Bildern kann die Schriftgrösse und Farbe ausgewählt werden. Dies kann automatisch in Abhängigkeit von Satellit und Bild für den Namen des Satelliten, Zeit und Ort des Überflugs und viele weitere Details erfolgen.

Menüs können so eingestellt werden, dass sie ständig am Bildschirm sichtbar bleiben. Das vereinfacht die Auswahl von Konvertierungen und anderen Optionen. Diese Option ist für MacOS X nicht verfügbar.

Bedienung aus dem Programm heraus für folgende Geräte: FT-847, PCR100/PCR1000, R2FX, SAN 200, WRX-137, Timestep Proscan i-interface, AOR, Uniden Bearcat, ICOM und Kenwood-Empfänger und Unterstützung von Ihren eigenen Bedienprogrammen.

Die Konfiguration ist in der Art möglich, dass automatisch bei einem Überflug die Aufnahme und Dekodierung gestartet werden.

Die zukünftige Entwicklung orientiert sich ausschliesslich auf Funktionen für Käufer der Standard-Version.

Weder die Standard- noch die Freeware-Version dürfen kommerziell genutzt werden.

Welche weiteren Funktionen erhalte ich bei Kauf der Professional-Version?

Die Professional-Version unterstützt alle Funktionen der Standard-Version und zusätzlich:

werden stabile 3D-rot/blau-Brillen mit festen Linsen zugesandt (per Post für Käufer des Professional-Version Upgrade-Schlüssels).

eine Auswahl von Algorithmen für die geographische Darstellung,

weitere Rausch-Filter-Optionen,

weitere Kontrast-Optionen,

erweiterte Einstellmöglichkeiten der Sensoren für die HVCT- und HVC-Konvertierungen

und darf kommerziell eingesetzt werden.

Vielen Dank

im voraus, dass Sie hier upgraden:

http://www.wxtoimg.com/reg/

Die bei der Registrierung des Programms übermittelten Daten gibt man beim Menüpunkt Enter Upgrade Key… unter Help ein.

Menüpunkt zur eingabe der Registrierungsdaten
Anschließend startet man am besten wxtoimg neu.

Beim Menüpunkt About… erfolgt die Anzeige der Programmversion sowie Hinweise zum Registrierungsstand des Programmes.

Menüpunkt About... im Untermenü Help


1)
Command Line Interface
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
  • wetter/wx/wxtoimg-help.txt
  • Zuletzt geändert: 06.12.2009 20:16.
  • von michi